Dao Yuan-Schule für QigongDie Kalligrafie der Dao Yuan-Schule für Qigong

DAO YUAN

SCHULE FÜR QIGONG

Qigong Ausbildungen

Impressum/Datenschutz ~ Aktuelles ~ Lehrinhalte (Überblick) ~ Kurskalender ~ Lehrinhalte (Details) ~ Qi und Qigong ~ Dao Yuan ~ Guo Bingsen ~ Lehrer ~ Ausbildungen ~ Texte ~ Dao De Jing

Der Unterricht der Dao Yuan Schule für Qigong versucht, traditionelle chinesische Qualitätskriterien in modernem Gruppenunterricht zu realisieren.

Um gut Qigong unterrichten zu können, ist es nach Auffassung der Dao Yuan Schule erforderlich, dass die Lehrer ein höheres energetisches Niveau haben als deren Schüler. Nei Jing Gong kann ein höheres Qi-Niveau hervorbringen als die anderen an der Dao Yuan Schule gelehrten Qigongformen. Darum ist die regelmäßige Praxis des Nei Jing Gong die wesentliche Voraussetzung zur Erteilung einer Unterrichtserlaubnis für Fan Teng Gong und andere Übungsformen.

Nei Jing Gong wird an der Dao Yuan Schule in all seinen drei Stufen unterrichtet, insgesamt bedeutet dies mindestens 6-10 Jahre regelmäßigen, teilweise auch anstrengenden Übens. Dies ist ebenso eine gute Basis für die spätere Tätigkeit als Qigong-Heiler.

"Bis heute ist das Nei Jing Gong das stärkste Qigong, das ich je in China kennengelernt habe."
So Guo Bingsen, der nun fast 90-jährige Großmeister des Qigong, anlässlich eines Telefonates mit Edith Guba im Mai 2018.

Ein weiterer Ausbildungsweg führt zur Berechtigung, verschiedene Formen des Yangsheng Gong zu unterrichten. Hierfür sind die Anforderungen an die zukünftigen Lehrer geringer.

Die bestandene Prüfung ist jeweils die Basis, auf der im Rahmen von Lehrerfortbildungen aufgebaut werden kann.

Das Ausbildungsprogramm der Dao Yuan Schule ist in ständiger Entwicklung. Ziel ist, diese traditionellen Übungen so zu unterrichten, dass die Teilnehmer optimal davon profitieren können.

Weiter geht es unter: http//www.qigong-ausbildung.de/qigonglehrer.html

Infos zu diesem Thema finden Sie auch unter http://www.qigong-daoyuan.net/kll.html und unter http://daoyuan-fan-teng-gong.net

Die auf dieser Seite bis früher vorhandene schematische Darstellung der Ausbilungswege an der Dao Yuan Schule wird derzeit neu gestaltet.


Traditionelle Qigongformen dienen der Kultivierung von Körper und Geist, sowie der Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Sie ersetzen nicht die Diagnose und Behandlung beim Arzt oder Heilpraktiker.

Diese Seiten stellen Ihnen umfangreiche Informationen zur Verfügung, die keine Allgemeingültigkeit beanspruchen, sondern Ihnen eine Möglichkeit geben wollen, unsere Sichtweise kennen zu lernen.

 

 Dao Yuan Schule für Qigong, Edith Guba, Herrenstr. 8, 37444 St. Andreasberg / www.qigong-daoyuan.net / info(at)qigong-daoyuan.net / Mobil xx49-174-9676598 und xx49-163-9345631 / Fax: xx49-3212-3269826